Hundehütte Grafikservice / Hunde hüten Lichtenau

 

 

 

 

Aufnahmebedingungen

 

 

IMPFPASS des Hundes
Tierhalter-Haftplichtversicherungspolice (Kopie)
Personalausweis (Nr.) (Kopie)
Vertrag (wird vorab und nur bei Erstabgabe des Hundes schriftlich geschlossen, Termin vereinbaren) Danach gilt der Hund als Stammgast.
Kaution (bei Erstabgabe) laut Vertrag, Kaution wird bei Abholung des Hundes vollumfänglich zurückerstattet. Sie gilt als Sicherheit, dass der Hund wieder abgeholt wird.
Stammkunden sind von der Kaution befreit.
Bezahlung immer im Voraus, Kaution in Bar, Betreuung EC-Cash möglich
Nur Hunde die frei von ansteckenden Krankheiten und Ungeziefer sind.
Läufige Hündinnen können nur in Absprache und gegen Aufpreis aufgenommen werden
Fütterung durch Hausmarke ( Lupo Natural Schweizer Poulet )
BARF Fütterung mit Aufpreis und Absprache möglich. Berechnet nach Kg
 An- und Abreisetag werden voll berechnet. Abgabe- und Abholzeiten nur von 7h bis 19h möglich und nach Absprache. Danach ist Nachtruhe.
Keine Leinen, Körbchen, Decken, Spielsachen etc. mitbringen. Es ist alles zahlreich vorhanden.